Syrien 2011

Ein paar Impressionen unserer Rundreise durch Syrien im Frühjahr 2011.

Während der ersten Unruhen, im April 2011 landeten wir in Damaskus. Wir besuchten dort den Souk, die Sayida Zeynab Moschee, die große Moschee, das Dampflok-Bahnbetriebswerk Kadem, Maalula und vieles mehr.  Anschließend fuhren wir im Mietwagen nach Tartus, zum Krak des Chevalier, Apameia, Hama, Palmyra, Deir az Zor, Ar Rakka und Aleppo. Wir besuchten den Euphrat-Stausee, die toten Städte, das Simeons-Kloster, eine der berühmten Seifen-Manufakturen und natürlich die Zitadelle in Aleppo. Kurz vor unserer Abreise erlebten wir den Karfreitag in den verschiedenen Kirchen Aleppos, bevor es vom Flughafen Aleppo nach Deutschland zurück ging.

Reiseroute, Syrien 2011

Reiseroute, Syrien 2011

Eine detaillierte Beschreibung wird folgen, vorerst einige Impressionen aus einem faszinierendem Land, welches es in dieser Form leider nicht mehr gibt.

Kommentare sind geschlossen.